Bliss, Philip P.

(9 July 1838, Clearfield County, Pa. – 29 December 1876, near Ashtabula, Oh.)
   Part of an evangelical preachingsinging team with D. W. Whittle, he composed over 300 gospel songs, some of which are printed in Gospel Hymns and Sacred {}Songs (1875), compiled by Ira D. Sankey. BLOCH, ERNST (24 July 1880, Geneva-15 July 1959, Portland, Ore.). Composer who often expressed his Jewish heritage in his works, including Israel Symphony (1916), Trois Poèmes Juifs (1913), {}Suite Hébraïque (1953), and the especially popular Schelomo (1916) for cello and orchestra.
   See also Kol Nidre; Milhaud, Darius.

Historical dictionary of sacred music. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Philip Bliss — Philip Paul Bliss Philip Paul Bliss (* 9. Juli 1838 im Dorf Rome, Clearfield County, Pennsylvania; † 20. Dezember 1876 in Ashtabula, Ohio) ist einer der bekanntesten US amerikanischen Komponisten v …   Deutsch Wikipedia

  • Philip Paul Bliss — (* 9. Juli 1838 im Dorf Rome, Clearfield County, Pennsylvania; † 29. Dezember 1876 in Ashtabula, Ohio) ist einer der bekanntesten US amerikanischen Kom …   Deutsch Wikipedia

  • BLISS — ist der Familienname folgender Personen: Aaron Bliss (1837–1906), US amerikanischer Politiker Arthur Bliss (1891–1975), englischer Komponist Brian Bliss (* 1965), US amerikanischer Fußballspieler Caroline Bliss (* 1961), britische Schauspielerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Philip Bliss — For the 19th century Registrar of the University of Oxford, see Philip Bliss (academic). Philip Paul Bliss Philip Paul Bliss (9 July 1838 – 29 December 1876) was an American composer, conductor, bass baritone[1] writer of hymns and a …   Wikipedia

  • Philip Morin Freneau — (* 2. Januar 1752 in New York; † 18. Dezember 1832 in Middletown Point, heute ein Teil von Matawan, New Jersey) war ein amerikanischer Dichter. Zur Zeit der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung erwarb er sich mit patriotischen Gedichten den Ruf …   Deutsch Wikipedia

  • Philip Freneau — Philip Morin Freneau (* 2. Januar 1752 in New York; † 18. Dezember 1832 in Middletown Point, heute ein Teil von Matawan, New Jersey) war ein amerikanischer Dichter. Zur Zeit der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung erwarb er sich mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Bliss — can be a state of profound spiritual satisfaction, happiness or joy, often associated with religious ideas of the afterlife.Bliss is also a natural, neurophysiological experience, potentially cultivatable, for which the drug Ecstasy (MDMA) serves …   Wikipedia

  • Bliss — ist der Familienname folgender Personen: Aaron T. Bliss (1837–1906), US amerikanischer Politiker Arthur Bliss (1891–1975), englischer Komponist Boti Bliss (* 1975), US amerikanische Schauspielerin Brian Bliss (* 1965), US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Philip Sheridan — Philip Henry Sheridan …   Wikipedia

  • Philip Ruppe — Philip Edward Ruppe (* 29. September 1926 in Laurium, Houghton County, Michigan) ist ein ehemaliger US amerikanischer Politiker. Zwischen 1967 und 1979 vertrat er den Bundesstaat Michigan im US Repräsentantenhaus. Werdegang Philip Ruppe… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.